World Usability Day

Oktober 24th, 2011 § 1 comment

Am 11.11.11, ab 10:00 gibt es in der M18 eine kleine "unconference" zum World Usability Day. Es wird nicht nur um klassische Usability gehen – Produktdesign, Nutzerforschung, Interaktionsdesign, Human Centered Design, Services, Informationsarchitektur und Architektur (solche zum anfassen!) werden auch ihren Platz finden.

Soweit zum Thema. Bleibt "unconference" zu klären. Die Wikipedia meint zu dem Format: "there is no agenda until... the attendees made one up." Sprich: Wer von den Anwesenden eine Diskussionsrunde, einen Workshop leiten oder einen Vortrag geben möchte sei dazu aufgerufen, genau das zu tun. (Vorträge sollten ca. 20 Minuten lang sein, damit Platz für Fragen und Diskussion bleibt)
Dass das Konzept funktioniert zeigen z.B. das EduCamp und das UXCamp Europe.

Also: kommet zahlreich, bringt Ideen mit.

UPDATE:

Wir freuen uns ankündigen zu dürfen, dass Prof. Dr. Bernhard Klein gegen 11 Uhr einen Vortrag über "usability in urban design" halten wird. Auch Prof. Jay Rutherford ist mit dabei.

UPDATE 2:

...und trägt um 14:00 zu "Core Competencies in Information Design" vor.

Anmeldung, Fragen:   wud@m18.uni-weimar.de

world usability day

§ One Response to World Usability Day

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

What's this?

You are currently reading World Usability Day at maschinenraum.

meta