Security Theatre

Juni 10th, 2008 § 0 comments

ist ist so ein schöner Begriff, den unser aller Guru Bruce geprägt hat.
Wenn man so auf Reisen ist kann man das immer wieder schön beobachten, ein paar Beispiele:
Dubai, Umsteigen: Beim Übergang in den Transit Bereich wird das Handgepäck durchleuchtet. Dem Typen am Bildschirm gefällt ein schwarzer Strich in meiner Tasche nicht. Das teilt er den vorbildlich islamisch uniformierten Damen am Packtisch mit. Diese erscheinen eher peinlich berührt und geben sich mit meinem Füller (Vollplaste - also sicher nicht die Ursache) als Erklärung zufrieden. (Hatte nur einen Rechner, drei Ladegeräte, einen iPod, ein Blechkästchen mit Kleinzeug und ca. 6 m Kabel drin, die wahrscheinlichere Kandidaten waren).
Shanghai 1: Bevor man auf den Jin Mao Tower, das mittlerweile zweithöchste, immer noch höchste besuchbare, Gebäude Shanghais, hoch darf muss mensch durch eine Sicherheitskontrolle. Ohne Röntgen, nur Metalldetektor Tor. Meine Tasche (Volumen ca. 15 Liter), die am Tor vorbeigereicht wird, schaut niemand an.
Shanghai 2: Beim Einchecken geht jedes Gepäckstück sofort hinterm Tresen durch einen Röntgenapparat, der ein schönes buntes Bild auf einen dort stehenden Bildschirm wirft. Kann ja verschiedene Gründe haben, denn es gibt auch erhebliche Ausfuhrbeschränkungen. Es schaut nur niemand hin und es macht auch den Eindruck, dass überhaupt niemand dafür vorgesehen ist, hinzusehen.
Shanghai 3: Wenn mensch in China ein Flugzeug besteigt darf kein Feuerzeug mit (das liegt mE eher daran, dass es schwierig ist Chinesen klar zu machen, dass sie irgendwo nicht rauchen dürfen). Also bin ich nicht so doof mein Feuerzeug in die kleine Nichtröntgenschale für Tascheninhalt zu legen, sondern lasse es mit meiner Jacke röntgen.... habe es immer noch am Mann. - Übrigens musste ich meinen Rechner aus der Tasche nehmen, nur hatte niemand 'was dagegen, dass ich dann meine Jacke, mein Telefon und mein Kleingeld drauflege.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

What's this?

You are currently reading Security Theatre at maschinenraum.

meta