swopspot goes summary

July 15th, 2012 § 1 comment

Das Hotel Miranda hat uns eingeladen in ihren Räumlichkeiten swopspot zur summary 2012 auszustellen. Und wir haben dankend angenommen.

Marv kam auf die großartige Idee, wie wir die Seite bzw. deren Content präsentieren können, denn ein Beamer in der Ecke lockt nun wirklich niemanden an. Auch wird ein Computer im Kioskmodus eher selten wirklich benutzt.

Also, man nehme zwei Hände voll mit Items von der Seite, stecke sie in Plexiglaskugeln, bastle Etiketten und hänge sie an die Decke. Dazu ein bisschen Licht, jede menge Hardware und Mate und viel Spass an der Unseriösität.

Heute zum Sonntag sind wir noch einmal von 14:00 bis 18:00 vor Ort. Es wird ausgestellt, präsentiert, erklärt und vorgeführt.

Hier noch ein paar Bilder vom Samstag, die uns freundlicherweise der Paul gemacht hat. Danke dafür.

Das Schwert der tausend Wahrheiten
https://swopspot.net/stuffs/980191226

mischa präsentiert, bernd codet & marv erzählt

zwei begeisterte besucher

das mit Abstand beliebteste Objekt
https://swopspot.net/stuffs/980191228

Update: Marv hat auch ein paar Bilder auf sein Blog gestellt.

Tagged

§ One Response to swopspot goes summary

  • [...] posted some more pictures on the whole story over on the maschinenraum blog Share this story: Tags: art, bauhaus, exhibition, gallery, presentation, summary, [...]

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

What's this?

You are currently reading swopspot goes summary at maschinenraum.

meta