Totalverweigerung des Silvio Walther

July 19th, 2008 § 0 comments

Gestern in der taz online Ausgabe ist ein sehr interesanter Artikel über den Totalverweigerer Silvio Walther gelesen.

Was an dem Fall so besonders ist? Der Umgang mit dem Gefangenen:

"Glaubt man dem Totalverweigerer, legte einer der Soldaten den Finger auf den Abzug seines Gewehres, hob den Lauf demonstrativ an und betonte: 'Befehl ist Befehl.' 'Da bekam ich zum ersten Mal Angst. Denn ich wusste nicht, was als Nächstes kommt'"

Auch werden seine Gründe für die Totalverweigerung nicht ernst genommen. Wird gar als "verfassungsfeindlicher Akt" dargestellt.

Und wie mw so schön sagte: "ich glaube aufmerksamkeit kann der typ gut gebrauchen"

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *