Waffen

June 14th, 2008 § 0 comments § permalink

haben auch für PazifistInnen was faszinierendes. Was genau das faszinierende an Waffen ist, ist mir ein wenig unklar, aber ich glaube, das hat was mit Macht zu tun – die ja die faszinierendste Droge ist, die's IMHO gibt. Vielleicht erklärt das auch die Faszination, die von diesen Bildern von Chris Crites ausgeht.

Chris Crites\' AK-47

monochrom

June 3rd, 2008 § 0 comments § permalink

ist die derzeit beste aller österreichischen KünstlerInnengruppen, deren Blog im dritten Teil (B1) meiner Blogroll auftaucht. Auf der gesamten Seite gibt's im Kopfbereich ein hübsches, zum Denken anregendes Bildchen, das via Javascript "zufällig" aus einem Reservoir geladen wird. Heute ist mir dort dieses begegnet, das mich sehr lächeln machte.

Form San Andreas faults!

Dies ist kein Steak

May 29th, 2008 § 0 comments § permalink

Dies ist kein Steak

und anders als bei Maigritte liegt's nicht daran, dass es sich nur um die Abbildung eines Steaks handelt. Es handelt sich um die Abbildung eines Steakmodells. Via.

15 Minuten

May 26th, 2008 § 0 comments § permalink

Ruhm hat Andy Warhol vor langer, langer Zeit, als es noch Fernsehen und so gab, jedem/r vorausgesagt. Irgendwie hat's bis jetzt noch nicht geklappt. ShaVis verspricht aber seit heute jeder/m Ruhm für 150 Kilo Byte.

Überwachungskameras

April 16th, 2008 § 0 comments § permalink

sind nicht nur teuer und bestenfalls nutzlos. Das dem so ist, wurde hier ja schon wiederholt erwähnt. Der schon seit Jahren immer großartiger werdende Banksy hat's nun einmal mehr bewiesen. Link.

Where Am I?

You are currently browsing entries tagged with Kunst at maschinenraum.