Blogger

July 11th, 2008 § 0 comments § permalink

sind – wenn ich mich richtig an diesen vor Tagen gelesenen Text erinnere – im kommerzialisierten Web 2.0 "Veteranen einer Revolution, die nie stattgefunden hat".

Auch wenn mir immer noch nicht klar ist, was 2.0 am Kinderende des Internets ist oder wann das nicht kommerzialisiert war, kommt mir folgende Frage in den Kopf: Als was sollte ich mich – dieser Logik folgend – bezeichnen, nachdem ich bereits im Sommer 2000 Risikokapital für ein vollkommen sinn- und zielloses Startup verbrannt habe? Alter Mann?

Nein. Ich bin jetzt nicht deprimiert. Eher amüsiert.

Und übrigens, der Artikel beschäftigt sich mit was vollkommen anderem. Aber wir wissen ja, das Internet verkürzt die Aufmerksamkeit noch schlimmer als MTV (was auch immer das war).

netzpolitik.org

May 20th, 2008 § 0 comments § permalink

ist nicht nur ein sehr lesenswertes Blog zum aus dem Titel erahnbaren Thema, sondern empfiehlt auch unsere Veranstaltung.

die re:publica08

April 3rd, 2008 § 0 comments § permalink

findet derzeit in der Kalkscheune in Berlin statt und ich habe den Eindruck der einzige deutschsprachige Blogger zu sein, der nicht dabei ist. Anders als die ganzen Menschen die mir minütlich von dort aus auf allen Kanälen darüber berichten hab' ich noch nicht einmal das Gefühl was zu verpassen. Ich hab' noch nicht einmal das Bedürfnis mir die Streams anzuschauen. Blogger die rumsitzen und über's rumsitzen und bloggen bloggen sind nicht meine Homecrowd. Ich hab' da eher einen aktionistischeren Ansatz ... oder so.

Scheiß Berliner Wichtigtuerei!

Nachtrag: Jemand, dessen Namen nichts zur Sache tut, der mir aber schon seit längerem persönlich bekannt istm schrieb soeben, Johannes Grenzfurtner lauschend, in Skype:

es ist echt lusitg
lasse fast meinen Rechner fallen vor Lachen

Bin ich der einzige der das komisch findet?

Nachnachtrag: Auf wirres.net wird das ganze als "Informationsdünnschiss" bezeichnet.

Blogs in arabischen Ländern

February 20th, 2008 § 0 comments § permalink

Mit diesem Untertitel beschäftigt sich Alfred Hackensberger heute bereits am 17. Februar in der Telepolis mit Blogs aus arabisch sprechenden Ländern, die zumeist in Nordafrika liegen. Auch hier eigentlich nicht viel neues, kann mensch aber trotzdem lesen, wenn's zu anstrengend scheint selbst bei RSF nachzulesen. Link

Where Am I?

You are currently browsing entries tagged with Blogsphere at maschinenraum.