digitaler flyer

September 25th, 2010 § 2 comments § permalink

unter telnet://ping01.stura.uni-weimar.de:10010 kann man sich nun den maschinenraum-flyer auch in nerdiger 300 baud telnet optik angucken. unter mac mit firefox und opera kann man direkt den hypertext-link folgen. wer ein unix nutzt sollte wissen das man mit

$ telnet ping01.stura.uni-weimar.de 10010

ans ziel der reise kommt und windows user muessen auf start -> ausfuehren -> cmd und das ganze dort eintippen.

das ganze ist quasi ein vorgeschmack, da zur movielounge das script als dauerloop an unserem stand laufen soll.

netzdichtung zur erstiwoche

September 24th, 2010 § 1 comment § permalink

zusammen mit franky und mw habe ich heute abend ein flyer bzw. flugblatt auf a5 fuer die ini praesentation zur movielounge in der erstiewoche (07.10.2010) erstellt. wegen diesem text haben wir versucht moeglichst viele insider witze und anderen nerdigen kram zu verbauen. fuer das gedruckte flugblatt stelle ich mir vor, dass die ober- und unterkante so praeperiert wird, dass sie wie abgerissen aussieht. also wie frueher ausgaben nur ueber nadeldrucker aus der maschine kamen, oder so aehnlich.

feedback ist wie immer erwuenscht und gefragt :)

unser lappen ist nicht turingvollstaendig

September 22nd, 2010 § 0 comments § permalink

die mediathek ist vor einigen tagen ausgestiegen und man dachte erst es waere das netzteil oder der raid-controler, oder sonstwas. am ende war es dann das board. die platten wurden kurzer hand in die vaultnet umgesiedelt, aber die kiste wollte und wollte nicht hochkommen. nachdem man noch eine laengst vergessen ide platte gefunden hatte, die da nicht rein gehoerte und das lvm lange nichts von seiner existenz wusste wurde vorgeschlagen, doch den lappen aus dem rechner zu entfernen. und siehe da: nach erfolgreichen de-lapping lief die kiste ohne mukken an und praesentierte sich in seiner alten schoenheit.

status update

September 19th, 2010 § 1 comment § permalink

wem es noch nicht aufgefallen ist: unsere tuer ist (so fern man dem internet glauben darf [und teh internet never lies!!1]) seit dem 1. september offen. das liegt wahrscheinlich daran das der sensor die biege gemacht hat und zum anderen unsere tuer massive probleme beim schlieszen und oeffnen hat. das heiszt man kann sie nur noch einmal abschlieszen! wenn man es zweimal tut, darf man gerne den hausmeister anrufen und ihm zum wiederholten male erklaeren was die fremdtechnik da im schloss soll ;)

zum anderen wurde gestern mal wieder grosz reine gemacht. rechner und kabel neuverlegt und die moebel umgerueckt. die vorbereitungen fuer die movielounge in der erstiwoche laufen auch langsam an. also guckt auf die mailinglist!

Sonntag Plenum

April 14th, 2010 § 1 comment § permalink

Für Sonntag ist Erdbeerteetrinken angesetzt. Es wäre knorke, wenn ihr alle so gegen 15 Uhr eintrudeln könntet, dass wir um 16 Uhr auch los legen können. Martin hat schon mal auf der Mailingliste ein paar Themen auf die Agenda gesetzt:

  • Arbeitsatmosphäre
  • Getränkeversorgung
  • genereller Zustand des Raumes
  • Rauchverbot/-regelungen
  • Verbesserung der Öffentlichkeitsarbeit
  • Veranstaltungsorganisation…

Und noch eine kleine Anmerkung von Martin, die ich auch nochmals unterstreichen kann: "Wer nicht kommt, soll sich bitte auch im klaren sein, dass es unangebracht wäre, auf eventuell am Sonntag getroffenen Regelungen rumzuBASHen."

Also bis Sonntag zum Frühstück!

Where Am I?

You are currently browsing the infrafoo category at maschinenraum.