Kreative Arbeit und Urheberrecht

January 30th, 2009 § 2 comments

war der Titel einer sicher recht informativen Verantstalltung Ende September 2008 in Dortmund. Die haben wir natürlich alle sauber verpasst, ABER da es da draußen auch nette Menschen zu geben scheint, gibt es davon schöne nette Videomitschnitte die hier gerade einer nach dem anderen reinflattern. Ich schubs die dann heute abend noch bzw. morgen auf die Mediathek zum abholen und seede (wie sich das hört) noch einwenig.

Folgende Videos (Ogg Theora/Vorbis) sind hier erhältlich

Freitag, 26. Sep. 2008
13:45 Uhr Einkommensverhältnisse von Kreativen (torrent - 603 MB)
15.30 Uhr Wer bezahlt Kreativität? (torrent - 766 MB)
17:30 Uhr Kunst und ihre technische Reproduktion (torrent - 937 MB)
20:30 Uhr Wir spielen, was wir wollen (torrent - 221 MB)

Samstag, 27. Sep. 2008
11:00 Uhr Anticopyright in künstlerischen Subkulturen (torrent - 501 MB)
13:30 Uhr Rekreativität und Urheberrecht (torrent - 594 MB)
17:00 Uhr Remix Culture (torrent - 982 MB)

Sonntag, 28. Sep. 2008
11:00 Uhr Organisation von Kreativarbeitern (torrent - 1102 MB)
13:15 Uhr Die Tagung im Rückblick (torrent - 432 MB)

Ich hab das auch mal in der Piraten Bucht vor Anker gehen lassen.

Viel Freude vom gucken, falls es Probleme gibt, hinterlasst doch bitte einen Kommentar. Bin mir nicht ganz sicher ob die Torrents bei der piratebay richtig gelandet sind. Hab da nicht so das Vertrauen in mein Klicki-Bunti-Transmission.

Tagged , , ,

§ 2 Responses to Kreative Arbeit und Urheberrecht"

  • max says:

    Reicht für soetwas nicht YouTube?

  • Ed says:

    naja hast du dir lust 7h vortärge in 10min fetzen anzusehen? k gibt ja noch andere dienste, wo die files auch länger sein können. aber da ich dezentrale verwaltung schon recht nice finde. also zieh den torrent oder bring im maschinenraum DVD rohlinge vorbei... bin ab ca 16Uhr sollte ich spätestens da sein. und atm hängen da bestimmt auch schon die anderen kinder rum.

    oder jemand findet sich, der das material nach FLV schubst.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

What's this?

You are currently reading Kreative Arbeit und Urheberrecht at maschinenraum.

meta