Betriebssysteme

June 16th, 2008 § 1 comment

die sich um die Sicherheit ihrer NutzerInnen kümmern kommen in letzter Zeit ja immer mehr in Mode. So ist's bei Vista nicht mehr möglich die Firewall abzuschalten [1] und bei Ubuntu kann mensch keine Passwörter mehr setzen, die weniger als 6 Zeichen haben [2]. Was Mac OS 10.5 da aber macht ist einfach nur Blödsinn:

Eine unsinniger Meldung von Mac OS 10.5

Also, ich mein' ja nur. .jpg-Dateien sind meist Bilder und keine Programme. Und, wenn ich einen Ctrl-Click auf die Datei mache und aus dem angebotenen Menue "öffnen mit -> Photoshop" wähle, glaube ich mir zumindest so sicher in meinem Handeln zu sein, dass ich da nicht nochmals von meinem OS gefragt werden möchte.

-*-

[1] Was, wie so vieles bei diesem Betriebssystem unnötig Ressourcen verschwendet, besonders da die so komisch ist, dass mensch, wie bei eigentlich jedem Windows, eine eigene Firewall installieren sollte.

[2] Weshalb ich leider mit der guten Tradition brechen musste, das root-Passwort auf w zu setzen, was Installations- und Testorgien echt anstrengender macht.

Tagged ,

§ One Response to Betriebssysteme

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

What's this?

You are currently reading Betriebssysteme at maschinenraum.

meta